2014 entstand die Idee ein Konzept zu entwickeln, dass es auch weniger fitten Menschen ermöglicht, in den Genuss eines anspruchsvollen Outdoor Fitnesstrainings zu kommen.

Uns war klar, dass wir einige Elemente aus dem klassischen Outdoor Training anpassen mussten, um gegensätzlich zu der Anspannung und Anstrengung, auch den Entspannungsfaktor zu berücksichtigen. Neben den Fitnesseinheiten und einem individuellen Ernährungskonzept, bietet unser Angebot zudem viel Raum für die Willensstärkung, Reflexion und Achtsamkeit.

Ein Motivationsprogramm unterstützt die Teilnehmer während des Trainings und darüber hinaus. Die Übungen in unseren Fitnesseinheiten werden unter Anleitung und Korrektur so ausgeführt, dass sie einen optimalen Trainingsreiz bei jedem Teilnehmer hervorrufen.

Ein Großteil der „BEWEGUNG!“-Kurse sind über die Zentralstelle für Prävention zertifiziert und als Präventionskurse in den Datenbanken der gesetzlichen Krankenkassen gelistet. Je nachdem, bei welcher gesetzlichen Krankenkasse Sie versichert sind, liegt die Rückerstattung der Teilnahmegebühren zertifizierter „BEWEGUNG!“ -Kurse bei ca. 80 %.

Es stehen unterschiedliche Laufzeitmodelle der Kurse zur Auswahl

Neben dreitägigen Kompaktkursen, die neben dem sportiven Rahmen auch Fragen zu Ernährung und Motivation beantworten, werden sowohl Vier-Wochen- als auch Acht-Wochen-Kurse angeboten. Highlights des Jahres sind unsere Wochenangebote auf Mallorca oder auf Norderney.

Die Dauer einer Kurseinheit beträgt exakt 60 Minuten.

Die Kurse werden von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten betreut, die darüber hinaus eine zusätzliche Ausbildung zum „BEWEGUNG!“-Trainer durchlaufen haben.

Standorte